Driving home for Christmas 2022

Ich wollte das Weihnachtsfest 2022 entspannt beenden. So lag es nahe, wie jedes Jahr an einem Weihnachtstag zu radeln. Doch angesichts eines massiven Trainingsrückstands fiel mir die Radltour nicht ganz so einfach. Aber mein Radl hat mich gesund wieder nach Hause gebracht – zu Weihnachten. … Weiter lesen..Driving home for Christmas 2022

Posted on

Like Ice in the sunshine

Jedes Jahr fahre ich auch im Winter einmal mit dem Mountainbike auf den Brocken. So sollte es auch heute am 4. Advent geschehen.
Die Eindrücke waren toll, wenngleich ich mich gefühlt habe, wie Ice, als ich dort im Sonnenaufgang stand. Halt Like Ice in the sunshine … Weiter lesen..Like Ice in the sunshine

Posted on

As time goes by

“Wie die Zeit vergeht”, dieser Gedanke ist mir heute auf einer Herbstour mit dem MTB gekommen. Aber hier möchte ich nicht über die folgenden Gedanken berichten, sondern die Bilder teilen, die die Herbstimmung wiedergeben. … Weiter lesen..As time goes by

Posted on

Sonne und Regen

Heute teile ich einen Bericht meiner diesjährigen Mountainbiketour durch die Alpen. Ein weiteres Mal habe ich mich auf den Weg von Grainau bei Garmisch-Partenkirchen auf den Weg nach Colico am Comer See gemacht. Wie auf vielen meiner Radtouren habe ich Eindrücke gewonnen, Gedanken in meinem … Weiter lesen..Sonne und Regen

Posted on

Die Schnecke im Harz

In diesem Jahr fahre ich meinen Mountainbike-Alpencross erst am Ende der Saison. Viel Zeit ist nicht mehr und so sind die Vorbereitungen nun auch abgeschlossen. Fühlte ich mich Anfang des Jahres bei meinen Trainingstouren eher wie eine Schnecke, die durch den Harz radelt, so fühle … Weiter lesen..Die Schnecke im Harz

Posted on

Be active, have Fun

Auch wenn ich auf der einen Seite zugeben muss, dass der Titel dieses Blogeintrags nicht selbst ausgedacht, sondern bei ulp-bike entliehen ist, so muss ich auf der anderen Seite sagen, wie wahr er doch ist. Denn auch an diesem Wochenende habe ich das getan, was … Weiter lesen..Be active, have Fun

Posted on

Muße und Ruhe

Der Alltag lässt uns in der Regel recht wenig Muße und so sind wir allen Bestrebungen, unseren CO2 Fußabdruck zu reduzieren zum Trotz über die Pfingsttage an die Ostsee gefahren. Eigentlich wollten wir die Seele baumeln lassen, den hektischen und belasteten Alltag hinter uns lassen … Weiter lesen..Muße und Ruhe

Posted on

Der 90. Geburtstag

Der 90. Geburtstag ist wohl fast allen Mitbürgern und auch den Mitbürgerinnen aus dem gleichnamigen Sketch -oder auch unter dem Namen Dinner for One- bekannt. 18 Minuten dauert der in Schwarzweiss aufgenommene Sketch und füllt jährlich zum 31. Dezember die dritten Fernsehkanäle. Aber auch heute … Weiter lesen..Der 90. Geburtstag

Posted on

Der Ostharz ist wunderschön

Mit Arbeitskollegen konnte ich im Ostharz auf einer Wanderung von 3 Annen Hohne über den Trudenstein, die Leistenklippen und den Ottofelsen sehen, wie schön es dort doch ist. Gleichzeitig hätte man auf dieser Strecke 4 Stempel der Harzer Wandernadel sammeln. Hätte ich auch machen können, … Weiter lesen..Der Ostharz ist wunderschön

Posted on

Ohne viele Worte…

teile ich heute einige Fotos von zwei Wochenendtouren , die mich in insg. 9,5 Stunden knapp 140 km und über 28 Höhenmeter durch die grüne Landschaft des Harzes führten. Letzte Woche las ich auf Facebook, dass der Harz stirbt und so furchtbar aussieht. Ich zeige, … Weiter lesen..Ohne viele Worte…

Posted on